News

« Zurück

05/11/2015
Hämorrhoiden Entfernen ist nie eine gute Idee . ... Vor allem mit DIY

Die Missgeschick und ungeschickten ein Chinesische mittleren Alters

Menschen, die unter Hämorrhoiden leiden, können so große Scham und Schande Gefühl, um absolute Diskretion in dieser Angelegenheit lieben.
Dies bedeutet, dass oft sogar auch mit ihrem Arzt das Problem vermeiden, mit all den negativen Folgen.

Neben dem  Offenheit und Transparenz Mangel in der Arzt -Patient-Beziehung , gibt es Leute, die offensichtlich auch ein wenig „Salz„ im Kopf fehlen .
Dies ist der Fall eines unbekannten fünfziger Jahren Chinesischen, durch die Medien mit dem Namen des Herrn Kao genannt , der beschlossen hat, um gegen Hämorrhoiden 'was DIY zu machen.

Mit einem Spielzeugschwerthat förmigen Taschenmesser versuchte Herr Kao, Hämorrhoiden zu entfernen, von denen für viele Jahre gelitten hat.
Am Ende wurde er jedoch  ins Krankenhaus gebracht, weil die improvisierte das Skalpell blieb wo die Sonne nicht brennt.

Die Ärzte, nach der Prüfung , haben ihm den Taschenmesse entfernt und dem Patienten ein paar Tage Prognose gegeben. Arme Mr. Kao was so unglücklich: er ist in der Notaufnahme gekommt, wann ein TV-Team dort war und, deshalb, seine Geschichte öffentlich bekannt wurde.

Zumindest brauchen wir den "Fall" als Ausrede: einmal mehr ist besser!
Nur mit der professionellen Hilfe und Diagnose kann man die Heilung Weg der wirksam hemorrhoidal Probleme zu finden.
 



Visualizza Immagine